Startseite


Wir freuen uns euch bald zum 1. Remsecker Waldlauf am 02.10.2021 begrüßen zu dürfen. Seit dem 15.07.2021 sind die Anmeldungen für unseren Waldlauf möglich. Die ersten 15 Anmeldungen je Lauf erhalten das 1. Remsecker Waldlauf Volksbank T-Shirt. Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen von Bambiniläufer/innen bis hin zu Firmenläufer/innen.


Noch 13 Tage könnt ihr euch für den Remsecker Waldlauf anmelden …
#jetzt #anmelden #die #zeit #rennt #remseckerwaldlauf #remseck #remseckamneckar #sgvhochdorf #waldlauf #laufen #running



#4. Training für den 1. Remsecker Waldlauf erfolgreich

Am vergangenen Freitag haben wir unser 4. Training für den Remsecker Waldlauf durchgeführt. Diesmal liefen wir die unterschiedlichsten Strecken vom Remsecker Waldlauf ab. Jede Gruppe lief in ihrem eigenen Wohlfühltempo. Im Anschluss gab es diesmal kein Kräftigungsprogramm, da es ein wenig heiß war. Wir freuen uns auf weitere Laufbegleiter. Wir treffen uns jeden Freitag, 19:30 Uhr vor dem Eingang zum Hochdorfer Wald. Meldet euch einfach unter lauftreff@remsecker-waldlauf.de kurz bei uns an. Wir freuen uns auf euch.


#Pressebericht LKZ
Wir planen mit voller Vorfreude für euch unseren ersten Remsecker Waldlauf. Meldet euch jetzt an und beginnt mit eurem Training. Wir unterstützen euch gerne dabei – lauftreff@remsecker-waldlauf.de!

Danke an unsere Unterstützer:

Ludwigsburger Kreiszeitung | www.lkz.de

Volksbank Remseck e.G.

AOK Baden-Württemberg

Bauideen21

Connectronic 

V/i/t 

Hennemann Elektrotechnik

Seitel Malerwerkstätte

V/i/t Physio Tobias Durlach & Team

Flachs Bauunternehmen 

Kärcher

Lorenz & Krautt | Holzbau-Zimmerei

Noller – Mühlenladen

Übelhör – Karosseriefachbetrieb

Walter Beton

Remseck-Hochdorf

Stadt Remseck am Neckar

SGV Hochdorf e.V.


#WLV-Kids-Marathon – ideale Vorbereitung für den Remsecker Waldlauf

Für alle Kinder von 4 bis 11 Jahren bietet der Württ. Leichtathletik-Verband (WLV) ein neues Laufprojekt an, den WLV-Kids-Marathon. Als Begleiterscheinung der Corona-Pandemie hat sich das Bewegungsverhalten vieler Kinder stark verändert. Mit dem WLV-Kids-Marathon wollen wir die Initiative vom WLV unterstützen und Kinder dazu motivieren, die „einfachste“ sportliche Bewegungsform – das Laufen – kennenzulernen, Spaß daran zu finden und in ihren Alltag einzubauen. Egal ob allein, mit Unterstützung der Eltern, im Vereinssport beim SGV Hochdorf oder im schulischen Sportunterricht, jede/r kann den WLV-Kids-Marathon absolvieren.

Wie funktioniert der WLV-Kids-Marathon?

Im Zeitraum zwischen dem 10. Juli und dem 30. September 2021 sammeln die Kinder Laufkilometer. Egal wann, wo und mit wem sie laufen und auch egal wie weit die Kinder laufen. Wichtig ist nur, dass jeder Kilometer festgehalten wird, um das Gesamtziel von 42,195 km zu erreichen. Zur Dokumentation der Laufkilometer stellt der WLV auf der Websteite https://www.wlv-sport.de/home/kinder/wlv-kids-marathon eine sog. Laufkarte zur Verfügung, die eine virtuelle Reise durch die Landkreise von Baden-Württemberg ermöglicht. Für jeden gelaufenen Kilometer malt das Kind einen Landkreis farbig aus. Es kann dabei im eigenen Landkreis beginnen oder in einem beliebig anderen. Wer den ersten Laufkilometer z.B. am 10./11. Juli 2021 beim virtuellen 28. Stuttgart-Lauf gelaufen ist, kann im Kreis Stuttgart mit dem Ausmalen beginnen und für jeden weiteren Laufkilometer die angrenzenden Landkreise ausmalen. Wenn alle 43 Landkreise/Felder mit Autokennzeichen ausgemalt sind, hat das Kind sein Marathon-Ziel erreicht! Als Belohnung winken eine Urkunde (Downloadbereich) sowie eine Medaille, die über den Shop vom WLV bestellt werden kann. Wir vom SGV Hochdorf unterstützen euch dabei. Wenn ihr eure Laufkilometer zusammen und auf der Laufkarte ausgemalt habt, lasst uns eure Ergebnisse zukommen und wir werden eure Belohnung (Urkunde/ Medaille) beim WLV bestellen. Wir wünsche euch viel Spaß beim Training und freuen uns auf eure Teilnahme beim Remsecker Waldlauf.


#3. Training für den 1. Remsecker Waldlauf erfolgreich

Am vergangenen Freitag haben wir unser 3. Training für den Remsecker Waldlauf durchgeführt. Diesmal liefen wir die unterschiedlichsten Strecken vom Remsecker Waldlauf ab. Jede Gruppe lief in ihrem eigenen Wohlfühltempo. Im Anschluss gab es ein kleines Kräftigungsprogramm für die Beine. Wir freuen uns auf weitere Laufbegleiter. Wir treffen uns jeden Freitag, 19:30 Uhr vor dem Eingang zum Hochdorfer Wald. Meldet euch einfach unter lauftreff@remsecker-waldlauf.de kurz bei uns an. Wir freuen uns auf euch.


#2. Training für den 1. Remsecker Waldlauf am 30.07.2021

Ihr wollt euch die Strecke vom 1. Remsecker Waldlauf anschauen? Ihr wollt bereits die ersten Trainingsminuten absolvieren, so schaut am Freitag, 30.07.2021 um 19:30 Uhr beim Eingang zum Hochdorfer Wald vorbei. Wir freuen uns auf euch! Meldet euch einfach unter lauftreff@remsecker-waldlauf.de!


#1. Training für den 1. Remsecker Waldlauf erfolgreich

Am vergangenen Freitag haben wir unser 1. Training für den Remsecker Waldlauf durchgeführt und unseren neuen Lauftreff “Remsecker Waldlauf” gegründet. Zuerst haben wir uns vor dem Training kennengelernt und über das Laufen ausgetauscht. Danach folgte eine lockeres Warm-up und leichtes Stretching. Danach ging es los und wir liefen in Gruppen die SEITEL – KURZSTRECKE ab. Jeder Gruppe lief in ihrem eigenen Wohlfühltempo. Zum Abschluss tauschten wir uns über unsere zukünftigen Lauferlebnisse aus. Wir freuen uns auf weitere Laufbegleiter. Meldet euch einfach unter lauftreff@remsecker-waldlauf.de kurz bei uns an. Wir freuen uns auf euch.

Teil der Strecke

#1. Training für den 1. Remsecker Waldlauf am 23.07.2021

Ihr wollt euch die Strecke vom 1. Remsecker Waldlauf anschauen? Ihr wollt bereits die ersten Trainingsminuten absolvieren, so schaut am Freitag, 23.07.2021 um 19:30 Uhr beim Eingang zum Hochdorfer Wald vorbei. Wir freuen uns auf euch!


#Watomis, Kinderhaus und Grundschule Hochdorf sind bereits im Training

In der vergangen Woche konnten die Kinder von den den Watomis, dem Kinderhaus und der Grundschule Hochdorf die Strecken vom AOK-Bambinilauf 500m, Connectronic Schülerlauf 1.000m und V/i/t Physio Schülerlauf 1.900m kennenlernen. Alle Kinder rannten mit viel Freude und Spaß durch den Hochdorfer Wald. Der Grundstein für ein Training in den nächsten Wochen ist somit gelegt. Wir wünschen allen Kindern eine schöne Vorbereitung auf den 1. Remsecker Waldlauf.

Teil der Strecke

#SGV Hochdorf plant 1. Remsecker Waldlauf
Remseck-Hochdorf wird am 2.10.2021 Austragungsort des 1. Remsecker Waldlaufs. Dies machen eine Vielzahl von Sponsoren und insbesondere das Organisationsteam des SGV Hochdorf e.V. möglich. Im Hochdorfer Wald werden sechs Läufe stattfinden. Der Wald soll hierbei als Wohlfühlfaktor erlebbar gemacht werden.

Der Waldlauf in Hochdorf hatte bis in die 90iger Jahren bereits Tradition. Die Leichtathletikabteilungen des TSV Affalterbach sowie des SGV Hochdorf e.V. der LG Lemberg veranstalteten einen internen Waldlauf für Kinder und trugen hierbei ihre Vereinsmeisterschaften aus. Diese Idee wurde im Herbst 2020 wieder aufgegriffen und durch Gespräche mit dem Württembergischen Leichtathletikverband und der Stadt Remseck neu geplant.

„Uns ist es wichtig, eine offene Veranstaltung für alle Laufbegeisterte, einen attraktiven Wettkampf und ein interessantes Rahmenprogramm anzubieten“, so Tim Schweizer, Vorsitzender des SGV Hochdorf. „Naheliegend waren hierbei die Laufstrecken für jeden machbar und abwechslungsreich zu gestalten“, fügt Markus Mayer, stv. Vorsitzender, hinzu. Den Start am 2.10.2021 macht der AOKBambinilauf, welcher durch den Laufpaten Marcel Fehr, einem aktiven Spitzensportler,  begleitet wird. Er möchte die Kids im Vorfeld beim Training unterstützen und wird sie am Streckenrand anfeuern. Vanessa Kühnert vom OrgaTeam fügt ein weiteres Schmankerl hinzu: „Wir bieten für die Bambinis einen kostenfreien Startplatz mit einer Finisher Medaille an“. Für Schüler wird es durch die Unterstützung von Connectronic und V/i/t Physio zwei Läufe über 1.000 m und 1.900 m geben. „Dank engagierter Lehrer wird es für die Schüler der Grundschule Hochdorf, voraussichtlich eine Trainingsvorbereitung auf die zwei Läufe geben“, berichtet Sina Hoyer vom OrgaTeam begeistert.

Im Jugendbereich unterstützt Hennemann Elektrotechnik und bietet einen Jugendlauf über 2.900 m an. „Hier freuen wir uns auf viele Teilnehmer der weiterführenden Schulen aus Remseck und Umgebung“, so Werner Fechter, Abteilungsleiter Leichtathletik. Nach dem Jugendlauf dürfen die Eltern und Hobbyläufer für die Seitel Kurzstrecke über 2.900 m an den Start gehen. „Dieser ist insbesondere für Einsteiger, welche mit dem Laufen beginnen wollen, geeignet“, verrät Nicole Möbus als erfahrene Läuferin aus Hochdorf. „Mit der Bauideen21 Mittelstrecke über 5.000 m erwarten wir einige ambitionierte Läufer und Firmenläufer“, schätzt Carina Depner.

Remsecks Oberbürgermeister Dirk Schönberger unterstützt am 2.10.2021 als Schirmherr der sechs Läufe durch den Hochdorfer Wald die Läuferinnen und Läufer persönlich. „Ich freue mich ganz besonders, viele Läuferinnen und Läufer, aber auch die Zuschauer zur Premiere dieser Laufsportveranstaltung begrüßen zu dürfen.“ 

„Durch den gesamten Tag wird uns Achim Seiter als bekannter Moderater von diversen Laufveranstaltungen begleiten und so wird der Waldlauf für die Teilnehmer, Zuschauer, Familien und Teams als ganz besonderer Tag noch lange in Erinnerung bleiben“, fügt Markus Mayer hinzu.

Seit dem 15.7.2021 ist das Anmeldeportal über https://www.remsecker-waldlauf.de geöffnet. Die ersten 15 Anmeldungen je Lauf erhalten ein limitiertes Volksbank-Remseck Laufshirt zum 1. Remsecker Waldlauf kostenfrei zur Anmeldung dazu.

OrgaTeam: v.l.n.r. Carina Depner, Nicole Möbus, Markus Mayer, Sina Hoyer, Werner Fechter, Tim Schweizer (Vanessa Kühnert fehlt auf dem Foto)


#Marcel Fehr ist Laufpate beim AOK-Bambinilauf

“Für den AOK-Bambinilauf wünsche ich den jungen Teilnehmern und Teilnehmerinnen vor allem eines: Spaß und Freude an der Bewegung und am Wettbewerb. Obwohl ich aus dem Leistungssport komme, hat alles damit angefangen, dass man ohne Druck und mit Begeisterung gemeinsam mit Freunden Sport treibt. Der AOK-Bambinilauf verkörpert das meiner Meinung nach sehr gut. Ich freue mich bereits jetzt darauf, den Lauf mitzuerleben und am Streckenrand kräftig mit anzufeuern”, so Marcel Fehr.


info@remsecker-waldlauf.de